Sommer. Sonne. Sonnenbrille. Mister Spex Sonnenbrillen-Trends 2018 - LA MODE ET MOI, der Modeblog

Sommer. Sonne. Sonnenbrille. Mister Spex Sonnenbrillen-Trends 2018

Der Sommer beglückt uns schon seit einigen Wochen, denn schon im Frühling konnten wir Sonnenschein und warme Temperaturen genießen. Und wie in jedem Jahr musste ich mir auch 2018 wieder eine neue Sonnenbrille zulegen. Das ist für mich schon seit langem ein Ritual, mit dem ich meine Lieblingsjahreszeit einläute. Dafür habe ich mich in diesem Jahr mit Mister Spex zusammen getan und habe mir die aktuellen Sonnenbrillen-Trends angesehen.

Worauf achte ich beim Sonnebrillen-Kauf?

Da die Sonnebrille – neben dem modischen Aspekt – in erster Linie dem Schutz der Augen vor Sonne dient, gibt es einige Punkte zu berücksichtigen. Dazu zählt natürlich ein garantierter UV-Schutz. Wichtig ist auch die Blendschutzkategorie. Die reicht von o bis 4 : Kategorie 0 steht für 80 – 100 % Lichtdurchlässigkeit (sehr heller Filter, für abends) und Kategorie 4 steht für 3 – 8 % Lichtdurchlässigkeit (extrem dunkler Filter, zu dunkel für den Straßenverkehr, geeignet für Hochgebirge und Gletscher). Leider lässt sich die Qualität einer Sonnenbrille manchmal nur schwer einzuschätzen. Das CE-Kennzeichen auf der Bügelinnenseite weist immerhin darauf hin, dass die Brille den EU-Richtlinien entspricht.

Preisgünstige Brillen bedeuten oft dunkle, meist minderwertige Gläser, die wenig UV-Schutz bieten. Die Tönung der Gläser sagt nämlich nichts über den UV-Schutz aus. Sie reduziert lediglich das für das Auge sichtbare Licht. Wichtig ist auch, dass die Sonnenbrille die Augen abdeckt. Dazu sollten die Gläser min. bis zu den Augenbrauen und seitlich zum Gesichtsrand reichen.

Sommer. Sonne. Sonnenbrille. Mister Spex Sonnenbrillen-Trends 2018 - LA MODE ET MOI, der Modeblog

Schaut unbedingt auf meinem Instagram-Kanal @lamodeetmoi vorbei, dort verlose ich meine Sonnenbrille.

Sonnenbrillen-Trends 2018

Meine neue Sonnenbrille von CO Optical gehört zum Light & Feminin Trend, den auch Mister Spex in seiner Trend-Rubrik zeigt. Dieser Trend ist in diesem Jahr auch mein persönlicher Favorit. Darunter fallen Sonnenbrillen, die keine allzu klobigen Fassungen haben, sondern diese in leichten Tönen oder sogar transparent gehalten sind. Das gefällt mir persönlich besser als eine harte, schwarze Brillenfassung. Meine Brille ist z.B. in einer hellen, fast transparenten, nude-farbenen Fassung.

Angesagt ist in den Sonnebrillen-Trends 2018 auch die sogenannte Crafted Streetwear – Coole Statement Brillen mit außergewöhnlichen Formen, bunten Gläsern oder einer geraden Browline. Auch geometrische und außergewöhnliche Formen sind wieder bei den Sonnenbrillen-Trends zu finden. Man hat das Gefühl die erleben alle zehn Jahre eine Renaissance, bessonders herzförmige Brillengläser. Der aus meiner Sicht größte Trend in diesem Jahr ist die extrem schmale Sonnenbrille. Die Retro-Form – wir kennen sie aus den 90ern – ist 2018 nicht nur in schwarz gehalten, sondern in den verschiedensten Farben. Meist haben sie eine langgezogene Cat-Eye-Form und sind definitiv was für die Mutigen unter Euch. Entweder man liebt sie oder man  hasst sie, richtig?

Sommer. Sonne. Sonnenbrille. Mister Spex Sonnenbrillen-Trends 2018 - LA MODE ET MOI, der Modeblog

Die Sonnebrillen-Auswahl bei Mister Spex

Da man bei Mister Spex nicht die Möglichkeit hat, die Sonnenbrillen direkt anzuprobieren, haben sie ein cooles Gadget: Die virtuelle Anprobe. Das habe ich gleich mal mit ein paar Brillen aus dem Light & Feminin Trend gemacht und schnell meinen Favoriten gefunden. Was meint ihr? Habe ich mich richtig entschieden?

Was ich auch hilfreich finde? Es gibt detaillierte Angaben zu Gewicht, Brillenbreite, Bügellänge, Glashöhe, Glasbreite und Stegbreite. Mit diesen Angaben kann man im Hinblick auf das Gesicht und die eigenen Maße dort noch besser einschätzen, ob die Brille sitzt.

Sommer. Sonne. Sonnenbrille. Mister Spex Sonnenbrillen-Trends 2018 - LA MODE ET MOI, der Modeblog

CO OpticalVogue EyewearTed Baker
Paul SmithETNIA BarcelonaTommy Hilfiger

18 Comments

Schreibe einen Kommentar