Die 4 Must-Haves für meinen Herbstlook - THE BUTTON by Emilie

Die 4 Must-Haves für meinen Herbstlook

Ein guter Herbstlook ist tatsächlich sehr dankbar. Die Farbpalette mit Khaki, Schwarz und den verschieben Beige- und Brauntönen ist einfach genau mein Geschmack. Es ist zwar nach gewöhnungsbedürftig, eine Jacke mitzunehmen und dass es so früh dunkel wird. Aber das hat auch etwas sehr gemütliches. Genau auf gemütliche Looks mit coolen Layering freue ich mich ehrlicherweise auch.

So stylst du deinen Herbstlook

Eine gute Übergangsjacke

Wenn es nun kälter wird, müssen wir doch wieder eine Jacke mit einpacken. In diesem Outfit habe ich mich für eine lässige Pilotenjacke entschieden. Um warm zu bleiben, gibt es so viele schöne Modelle: Trenchcoat, Blazermantel, Steppjacke, Bikerjacke oder Jeansjacke. Ich habe tolle Übergangsjacken bei ORSAY gefunden. Besonders in den Beige-Tönen möchte ich mir hier noch ein Modell zulegen.

Zeit für Rollkragenpullover & Cardigans

Der Herbst bedeutet Layering. Das mache ich gerne mit einem Rollkragenpullover, denn so bleibt auch bei einer kühleren Brise der Hals geschützt und warm. Aber auch Cardigans und Strickjacken sind perfekt dafür – sogar in Kombination mit einem Rollkragenpullover.

Jeans mit dickerem Stoff

Ich trage auch im Sommer gerne Jeans. Aber für den Herbst und Winter mag ich besonders Jeans aus festem und dickem Material, wie z.B. eine Mom Jeans wie in diesem Look.

SlipOns oder Sneaker

Jetzt ist endlich die Zeit für die Schuhe, die im Sommer zu warm und im Winter zu kalt sind. Dazu gehören meine geliebten SlipOns, aber auch Stoff-Sneaker.

Die 4 Must-Haves für meinen Herbstlook - THE BUTTON by Emilie Die 4 Must-Haves für meinen Herbstlook - THE BUTTON by Emilie Die 4 Must-Haves für meinen Herbstlook - THE BUTTON by Emilie

Dieser Blogpost ist in Zusammenarbeit mit Orsay entstanden.

Schreibe einen Kommentar